[ExiTuS], NokiaPort.deNokiaPort.de Archiv

Hier finden Sie alte Webseiten und teils nicht vollendete Projekte von NokiaPort.de, die vorzeitig aufgegeben oder nicht weiter gepflegt werden.

Als Archiv stehen diese Projekte hier weiterhin zur Verfügung:

NokiaPort.de Sagem-Sektion (Archiv 2002)

IMEI codieren

IMEI codieren (RAM Field 0)

Die IMEI ist die Identifikationsnummer das Handys und besteht aus 15 Zeichen. Sie wird im Sagem-RAM bei Field 0 codiert gespeichert.

Wenn ihr beim Rumspielen mit eurem Handy das Field 0 zerschossen habt, gibt es eine Möglichkeit das Feld zu reparieren.

Schaue unter dem Akku nach dem Aufkleber mit der IMEI. Füge die IMEI ohne letzte Ziffer (also nur 14 Zeichen) in das Feld. Hat deine IMEI, wie sie auf dem Aufkleber steht, eine "0" als letzte Zahl, wählt "<4.1M". Ist es jedoch nicht 0 dann wählt ">=4.1M" aus und klicke auf "berechnen". Dann erscheint der codierte Wert, der im Field 0 gehört.

Anschließend wird mit Sagem-Doctor eine IMEI- und Checksummen-Korrektur vorgenommen.

IMEI (14 Stellen) CD   Feld 0 Firmware
< 4.1M
>= 4.1M

Vielen Dank an Chris922.